FILTER + KATEGORIEN
Filtern
  • Nennleistung in kW
    0
    kW
    10
    kW
    Die Nennwärmeleistung ist die maximale Heizleistung, die ein Holz- oder Pelletofen konstant erbringen kann. Sie wird in Kilowatt (kW) angegeben und dient der Einordnung der Leistungsstärke des Ofens. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass die Nennleistung zu Ihrem Wärmebedarf passt. Als Faustformel gilt: 1 kW pro 10-15 m² Wohnfläche bei ca. 2,45 m² Raumhöhe.

    Tipp: Häufig setzen Kunden die benötigte Nennleistung zu hoch an. Läuft der Ofen dann dauerhaft auf halber Kraft, weil der Raum sonst überheizt, kann dies zu schlechten Emissionswerten führen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Kauf mit einem Experten zu beraten. Wir stehen hierfür gern zur Verfügung.
    Die Nennwärmeleistung ist die maximale Heizleistung, die ein Holz- oder Pelletofen konstant erbringen kann. Sie wird in Kilowatt (kW) angegeben und dient der Einordnung der Leistungsstärke des Ofens. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass die Nennleistung zu Ihrem Wärmebedarf passt. Als Faustformel gilt: 1 kW pro 10-15 m² Wohnfläche bei ca. 2,45 m² Raumhöhe.

    Tipp: Häufig setzen Kunden die benötigte Nennleistung zu hoch an. Läuft der Ofen dann dauerhaft auf halber Kraft, weil der Raum sonst überheizt, kann dies zu schlechten Emissionswerten führen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Kauf mit einem Experten zu beraten. Wir stehen hierfür gern zur Verfügung.
  • Grundform
  • Verglasung
  • Verkleidung
  • Farbe
    • beige
    • Blau
    • braun
    • bunt
    • creme
    • Edelstahl
    • gelb
    • Glas
    • grau
    • grün/olive
    • Naturstein
    • orange
    • rot
    • Sandstein
    • schwarz
    • Speckstein
    • weiß
  • Drehbarkeit
  • Speicherofen
    Speicheröfen sind mit Natursteinen oder speziellen Speichermassen ausgestattet, die einen Teil der Verbrennungswärme während des Abbrands aufnehmen und diese nach dem Erlöschen des Feuers weiter an den Aufstellraum abstrahlen. So heizt der Speicherofen mit einer Ladung Brennstoff länger als ein Ofen ohne Speichersteine.

    Unter dem Filter Speicherofen finden Sie auch Kaminöfen, die dafür vorbereitet sind, zu einem späteren Zeitpunkt zum Speicherofen aufgerüstet zu werden.
    Speicheröfen sind mit Natursteinen oder speziellen Speichermassen ausgestattet, die einen Teil der Verbrennungswärme während des Abbrands aufnehmen und diese nach dem Erlöschen des Feuers weiter an den Aufstellraum abstrahlen. So heizt der Speicherofen mit einer Ladung Brennstoff länger als ein Ofen ohne Speichersteine.

    Unter dem Filter Speicherofen finden Sie auch Kaminöfen, die dafür vorbereitet sind, zu einem späteren Zeitpunkt zum Speicherofen aufgerüstet zu werden.
  • Verbrennungsluft
    Unter dem Filter Außenluftanschluss werden Ihnen Öfen angezeigt, die über einen Anschluss für externe Luftzufuhr verfügen. Diesen Öfen können Sie über ein Aluflexrohr Luft aus einem benachbarten Raum oder von draußen zuführen, sodass beim Abbrand keine (oder nur wenig) Luft aus dem Aufstellraum verbraucht wird.

    Der Filter Raumluftunabhängig nach DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) ist entscheidend, wenn Sie einen Ofen mit DIBt-Zulassung suchen. Diese Zulassung bescheinigt, dass der Ofen absolut raumluftunabhängig arbeitet. Vor allem in Passiv- und Niedrigenergiehäusern mit kontrollierten Lüftungsanlagen kann eine DIBt-Zertifizierung vorgeschrieben sein. Informieren Sie sich vor dem Kauf bei Ihrem Schornsteinfeger, wenn Sie unsicher sind, ob Ihr neuer Ofen eine DIBt-Zulassung benötigt.
    Unter dem Filter Außenluftanschluss werden Ihnen Öfen angezeigt, die über einen Anschluss für externe Luftzufuhr verfügen. Diesen Öfen können Sie über ein Aluflexrohr Luft aus einem benachbarten Raum oder von draußen zuführen, sodass beim Abbrand keine (oder nur wenig) Luft aus dem Aufstellraum verbraucht wird.

    Der Filter Raumluftunabhängig nach DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) ist entscheidend, wenn Sie einen Ofen mit DIBt-Zulassung suchen. Diese Zulassung bescheinigt, dass der Ofen absolut raumluftunabhängig arbeitet. Vor allem in Passiv- und Niedrigenergiehäusern mit kontrollierten Lüftungsanlagen kann eine DIBt-Zertifizierung vorgeschrieben sein. Informieren Sie sich vor dem Kauf bei Ihrem Schornsteinfeger, wenn Sie unsicher sind, ob Ihr neuer Ofen eine DIBt-Zulassung benötigt.
  • Rauchrohranschluss
    • Rauchrohrstutzen
    Der Anschluss des Rauchrohres erfolgt üblicherweise an der Ober- oder Rückseite eines Ofens oder Kessels. Wenn Sie eine der beiden Anschlussmöglichkeiten bevorzugen, können Sie unter diesem Attribut gezielt nach einem Anschluss oben bzw. Anschluss hinten filtern. Darüber hinaus lassen sich Öfen mit einem bestimmten Rauchrohranschluss-Durchmesser anzeigen.

    Tipp: Mithilfe von Reduzier- bzw. Erweiterungsstücken können Sie den Rauchrohrstutzen an Rauchrohre mit einem anderen Durchmesser anpassen. Entsprechende Reduzierungen bzw. Erweiterungen erhalten Sie als Zubehör in unserem Shop.
    Der Anschluss des Rauchrohres erfolgt üblicherweise an der Ober- oder Rückseite eines Ofens oder Kessels. Wenn Sie eine der beiden Anschlussmöglichkeiten bevorzugen, können Sie unter diesem Attribut gezielt nach einem Anschluss oben bzw. Anschluss hinten filtern. Darüber hinaus lassen sich Öfen mit einem bestimmten Rauchrohranschluss-Durchmesser anzeigen.

    Tipp: Mithilfe von Reduzier- bzw. Erweiterungsstücken können Sie den Rauchrohrstutzen an Rauchrohre mit einem anderen Durchmesser anpassen. Entsprechende Reduzierungen bzw. Erweiterungen erhalten Sie als Zubehör in unserem Shop.
  • Brennstoff
  • Ausstattung
    Filtern Sie hier nach Merkmalen, die Ihr neuer Kaminofen mitbringen soll.

    Automatische Abbrandsteuerung: Der Kaminofen regelt die Luftzufuhr selbst, entweder mechanisch oder elektronisch. Somit werden für den jeweiligen Brennstoff eine optimierte Luftzufuhr und ein effizienter Abbrand sichergestellt, ohne dass Sie sich darum kümmern müssen.

    Kanalisierbare Warmluftverteilung: Wer die Wärme seines Kaminofens über den Aufstellraum hinaus nutzen möchte, sollte einen Ofen mit Warmluftkanalisierung wählen. Mittels Aluflexrohren kann die erwärmte Luft in Nachbarräume geleitet und so auch dort zum Heizen eingesetzt werden.

    Integriertes Warmluftgebläse: Die Ventilatoren eines Warmluftgebläses unterstützen die Verteilung der aufgeheizten Luft im Aufstellraum, sodass ein Kaminofen mit integriertem Warmluftgebläse für eine schnelle Erwärmung auch größerer Räume sorgt.

    Automatische Zündung: Bei Pelletöfen gehört es meist zur Grundausstattung, bei Kaminöfen ist es ein seltener Luxus: Der Ofen zündet, elektronisch gesteuert, von allein.

    Dauerbrandofen: Kaminöfen, die als Dauerbrandöfen zugelassen sind, halten einen Scheitholz-Abbrand mind. 90 Minuten und einen Kohle-Abbrand mind. 240 Minuten (ohne Nachlegen). Ein muldenförmiger Brennraumboden ermöglicht die Aufgabe einer größeren Brennstoffmenge und lässt den Brennstoff während des Abbrands optimal nachrutschen.
    Filtern Sie hier nach Merkmalen, die Ihr neuer Kaminofen mitbringen soll.

    Automatische Abbrandsteuerung: Der Kaminofen regelt die Luftzufuhr selbst, entweder mechanisch oder elektronisch. Somit werden für den jeweiligen Brennstoff eine optimierte Luftzufuhr und ein effizienter Abbrand sichergestellt, ohne dass Sie sich darum kümmern müssen.

    Kanalisierbare Warmluftverteilung: Wer die Wärme seines Kaminofens über den Aufstellraum hinaus nutzen möchte, sollte einen Ofen mit Warmluftkanalisierung wählen. Mittels Aluflexrohren kann die erwärmte Luft in Nachbarräume geleitet und so auch dort zum Heizen eingesetzt werden.

    Integriertes Warmluftgebläse: Die Ventilatoren eines Warmluftgebläses unterstützen die Verteilung der aufgeheizten Luft im Aufstellraum, sodass ein Kaminofen mit integriertem Warmluftgebläse für eine schnelle Erwärmung auch größerer Räume sorgt.

    Automatische Zündung: Bei Pelletöfen gehört es meist zur Grundausstattung, bei Kaminöfen ist es ein seltener Luxus: Der Ofen zündet, elektronisch gesteuert, von allein.

    Dauerbrandofen: Kaminöfen, die als Dauerbrandöfen zugelassen sind, halten einen Scheitholz-Abbrand mind. 90 Minuten und einen Kohle-Abbrand mind. 240 Minuten (ohne Nachlegen). Ein muldenförmiger Brennraumboden ermöglicht die Aufgabe einer größeren Brennstoffmenge und lässt den Brennstoff während des Abbrands optimal nachrutschen.
  • Material
  • Bafa-Förderfähig
  • Isolierung
  • Grillbefeuerung
  • Fläche (in m²)
    0
    10
  • Einbauherd
  • Volumen (in L)
    0
    L
    10
    L
  • Hersteller
  • Preis
    0
    Euro
    10
    Euro
Suchergebnisse: -
Alle Filter zurücksetzen
Anzeigen
*außer Justus, Haas + Sohn

Tunnelkamine

    Ein Tunnelkamin besticht durch seine doppelte Verglasung und wird zu einem absoluten Blickfang in Ihrem Haus! Wir bieten Ihnen in unserem Kamin-Shop eine riesige Auswahl hochwertiger Durchsichtkamine oder Tunnelkamineinsätze. Garantiert finden Sie auch Sie bei uns den Tunnelkamin, der zu Ihrem Einrichtungsstil und Geschmack passt.

    Leider hat Ihre Filterauswahl keine Treffer ergeben.
    118 von 0

    Was ist ein Tunnelkamin?

    Ein Tunnelkamin ist eine Feuerstätte, die vor allem durch ihre besondere Verglasung auffällt. Zwei gegenüberliegende Sichtscheiben bieten bei einem Durchsichtkamin einen einzigartigen Blick auf die lodernden Flammen.

    Dabei kann ein Tunnelkamin ein Kaminofen sein, der frei im Raum steht oder aber der Durchsichtkamin wird als Kamineinsatz gezielt in die Raumgestaltung integriert.

    In unserem Kamin-Shop finden Sie zudem eine riesige Auswahl an Gaskaminöfen mit Durchsichtverglasung von Spartherm. Garantiert finden Sie bei den hochwertigen Tunnelkaminen von La Nordica oder Dovre Ihren Favoriten.

    Optisches Highlight: Tunnelkamin als Raumteiler

    Eine ganz besondere und vor allem elegante Verwendungsmöglichkeit eines Tunnelkamins ist sein Einsatz als Raumteiler. Dabei kann er zwei getrennte Räume verbinden und den Blick auf das Feuer von beiden Seiten ermöglichen.

    Aber auch in einem großen Raum kann ein Tunnelkamin als Raumteiler verwendet werden. In diesem Fall trennt er beispielsweise zwei verschiedene Bereiche, wie den Wohn- und Essbereich auf optisch eindrucksvolle Weise voneinander.

    Bei Nichtbenutzung wird der Durchsichtkamin von Tageslicht durchströmt und fungiert als zusätzliche Lichtquelle, die den Aufstellraum aufhellt.

    Tunnelkamineinsatz Zen 102 von Dovre im Kamin-Shop von kamdi24

    Der Tunnelkamin- einsatz Zen 102 von Dovre trennt eindrucksvoll Wohn- und Essbereich

    Mit einem Tunnelkamineinsatz das ganze Haus heizen

    In unserem Kamin-Shop bieten wir Ihnen mit dem Modell No3 von Schmitzker auch einen wasserführenden Tunnelkamineinsatz. Sie sorgen damit also nicht nur für einen beeindruckenden Blickfang in Ihrem Wohnraum, sondern beheizen gleichzeitig auch noch das gesamte Haus. Je nach Pufferspeicher unterstützen Sie mit diesem Tunnelkamin die Heizungsanlage oder auch noch die Warmwasserbereitung.

    Haben Sie Fragen zu unseren Tunnelkaminen? Dann stehen wir Ihnen gern per E-Mail unter info@kamdi24.de oder telefonisch unter 0351 25930011 zur Verfügung.