FILTER + KATEGORIEN
Filtern
  • Farbe
    • Edelstahl
    • grau
    • schwarz
  • Bauart
  • Durchmesser (in mm)
  • Stärke (in mm)
  • Hersteller
  • Preis
    0
    Euro
    10
    Euro
Suchergebnisse: -
Alle Filter zurücksetzen
Anzeigen

Rauchrohre

    Für den Anschluss Ihres Ofens an den Schornstein benötigen Sie die passenden Ofenrohre und Anschlussteile. In unserem Kamin-Shop finden Sie eine große Auswahl an Rauchrohren für Ihren Kaminofen sowie Rauchrohren für Pelletöfen. Unsere Produkte besitzen eine hitzebeständige Senotherm-Lackierung, Sie können zum Beispiel Rauchrohre in schwarz oder gussgrau kaufen. Wir bieten Ihnen aber auch Pelletrohre mit einer Emaillierung oder aus unlackiertem Edelstahl.

    Leider hat Ihre Filterauswahl keine Treffer ergeben.
    118 von 0
    ?
    Wie groß ist der Mindestabstand zu brennbaren Oberflächen unter Verwendung eines Thermoschildes?
    Der Mindestabstand zu brennbaren Gegenständen und Oberflächen beträgt 300 mm.

    Wozu dienen Ofenrohre?

    Zum Abführen der giftigen Rauchgase aus dem Wohnraum benötigen Sie die passenden Rauchrohre. Die Rohre aus 2 mm Stahlblech werden am Kaminofen angeschlossen und leiten die Rauchgase sicher durch den Schornstein nach draußen.

    Unsere Rauchrohre erhalten Sie mit einer hitzebeständigen Senotherm-Lackierung wahlweise in schwarz oder gussgrau. Für Pelletöfen bieten wir Ihnen spezielle Rauchrohre mit einer Emaillierung oder aus unlackiertem Edelstahl. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ofenrohren mit allen gängigen Durchmessergrößen.

    Welche Rauchrohre und Anschlusselemente gibt es?

    Neben geraden Längenelementen und Rauchrohrbögen gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Ofenrohre und Anschlussstücke. Eine große Auswahl folgender Rauchrohre und Zubehörteile finden Sie in unserem Kamin-Shop:

    • Längenelemente
    • Rauchrohre mit Reinigungsöffnung
    • Rauchrohre mit Zugregulierung
    • Rauchrohrbögen in verschiedenen Winkeln
    • T-Stücke (Kapselknie)
    • Erweiterungen und Reduzierungen
    • Rauchrohr-Adapter
    • Wandrosetten
    • Doppelwandfutter
    • Rohrschellen
    • Blindklappe
    • Ofenanschlussstück für Pelletöfen
    • Schornsteinanschlussstück
    • Drosselklappen
    • Thermoschild

    Im Detail: Die verschiedenen Komponenten von Ofenrohren

    Längenelemente: Das gerade Rauchrohr bieten wir Ihnen in verschiedenen Längen, so dass Sie den Anschluss Ihres Ofens entsprechend Ihrer individuellen örtlichen Begebenheiten planen können. Das Längenelement dient dazu, Höhen und Längen zu überbrücken. Für eine einfache Steckmontage ist eine Seite des Rohres verjüngt. Denken Sie daran, diese Verjüngung bei der Berechnung der Gesamtlänge Ihres Rohres abzuziehen.

    Rauchrohre mit Reinigungsöffnung: In regelmäßigen Abständen sollten Sie Ihren Ofen sowie die Rauchrohre einer Kontrolle und Reinigung unterziehen. Erleichtert wird dieser Vorgang mit einer praktischen Reinigungsöffnung im Ofenrohr. Dadurch beugen Sie zu großer Verschmutzung mit Ruß und damit der Gefahr eines Schornsteinbrandes effektiv vor.

    Pelletrohr mit Reinigungsöffnung von raik

    Emailliertes Pelletrohr mit praktischer Reinigungsöffnung

    Rauchrohre mit Zugregulierung / Drosselklappe: Ein zu starker Kaminzug führt dazu, dass die Rauchgase und die warme Luft zu schnell aus dem Ofen abgezogen werden. Schnelles Abkühlen und hoher Brennstoffverbrauch durch häufiges Nachlegen sind die Folge. Mit einer Drosselklappe oder einem Rauchrohr mit Zugregulierung können Sie den Kaminzug manuell verringern bzw. natürlich auch erhöhen. Damit sorgen Sie für eine effektive und gleichmäßige Heizwirkung.

    Rauchrohrbögen: Unterschiedliche Richtungen bzw. Höhen zwischen Ofen und Schornstein werden mit Rauchrohrbögen im passenden Winkel ausgeglichen. Wichtig ist jedoch darauf zu achten, dass zu große Anschlusshöhen und zu viele Winkel dazu führen, dass die Rauchgase nicht mehr gut in den Schornstein geleitet werden, wodurch der Abbrand des Ofens verschlechtert wird.

    Kapselknie: Das Kapselknie ist ein T-förmiges Rohrstück welches insbesondere als Anschlussstück direkt am Ofen zum Einsatz kommt. Es verbindet den waagerechten Anschluss des Ofens mit dem senkrecht verlaufenden Schornsteinrohr. Am unteren Ende besitzt das Kapselknie eine abnehmbare Blindklappe, wodurch eine unkomplizierte Wartung und Reinigung dieses Rauchrohres möglich ist.

    Doppelwandfutter, Wandrosette und Blindklappe: Zum Anschluss Ihres Kaminofens an einen gemauerten Schornstein ist ein Wanddurchbruch nötig. Zur korrekten Verbindung von Ofenrohr und Schornstein wird ein gerades Längenelement, genannt Doppelwandfutter, eingesetzt. Für einen optisch ansprechenden Übergang vom Ofenrohr in die Wand werden unsaubere Bruchkanten am Wanddurchbruch mit einer Wandrosette (auch: Wandblende) verblendet. Nicht mehr benötigte Wanddurchbrüche können nachträglich mit einer Blindklappe verschlossen werden.

    Thermoschild: Das Thermoschild wird auf ein vorhandenes Ofenrohr gesteckt und bildet eine Art Außenhaut, um beispielsweise umliegende Möbel vor zu starker Hitzeeinwirkung zu schützen.

    Wann benötige ich eine Erweiterung oder Reduzierung?

    Ihr Lieblingsofen hat einen größeren oder kleineren Anschluss als Ihr vorhandener Schornstein? Mit der passenden Erweiterung oder Reduzierung ist das kein Problem. Verbinden Sie Ihre Ofenrohre ganz einfach durch Zusammenstecken mit der Erweiterung bzw. Reduzierung. Die Steckrichtung hängt dabei immer von der Rauchgasrichtung ab und geht daher vom Ofen zum Schornstein aus: Hat ihr Ofen einen kleineren Anschluss als der Schornstein, benötigen Sie eine Erweiterung und umgekehrt.

    Beachten Sie jedoch, dass eine Erweiterung meist ohne Probleme möglich ist, eine Reduzierung aber die Zustimmung des zuständigen Schornsteinfegers benötigt. Der Grund: Bei einer Ofenrohr-Erweiterung steht für den Rauchgasabzug mehr Raum zur Verfügung, als der Kaminofen vorsieht. Dadurch ist ein uneingeschränkter Rauchabzug möglich. Eine Reduzierung hingegen verkleinert den Querschnitt des Ofenrohres, ist nicht mehr auf die Leistung des Kaminofens ausgelegt und schränkt das Volumen des Rauchgasabzuges ein. Der Schornsteinfeger prüft in diesem Fall, ob eine Ofenrohr-Reduzierung möglich ist.

    Bei Fragen zu unseren Rauchrohren stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 0351 25930011 oder per E-Mail an info@kamdi24.de zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!