Unsere Produkte

SPEICHERÖFEN

Kaminöfen, die in der Lage sind, Wärme über einen längeren Zeitraum zu speichern, werden Speicheröfen genannt. Oberhalb des Ofens oder an den Seiten sind Kammern vorgesehen, um  eine spezielle Speichermasse einsetzen zu können. Das Material dieser Steine ist je nach Hersteller unterschiedlich. Meist kann der Kunde selbst entscheiden, ob er den Speicher direkt kauft oder später nachrüstet. In unserem Kamin Shop können Sie Speicheröfen und die passenden Steine ganz einfach online kaufen. Hersteller wie Olsberg, Lotus, Novaline, Oranier und Justus machen die Auswahl in Sachen Optik nicht leicht.

Die Vorteile der Speichersteine

Je nachdem wie viel Feuerholz pro Ladung verbrannt wird, dauert eine Abbrandphase ca. eine Stunde. Der Ofen wird, nachdem das Holz vollständig verbrannt ist, noch kurze Zeit Wärme abstrahlen. Ist der Kaminofen mit Naturstein (z. B. Speckstein) verkleidet, kann die Phase des Abkühlens etwas herausgezögert werden.
Speichersteine dagegen erleichtern Ihnen das Heizen wesentlich. Sie speichern die Wärme des lodernden Feuers über Stunden und geben diese thermische Energie noch lange nach der Verbrennung als angenehme Strahlungswärme an den Raum ab.

Wenn Sie mehr zu Speicheröfen lesen möchten, schauen Sie in unseren Expertenblog: Kaminöfen, die Wärme speichern.

Speicherofen - Wichtige Informationen und häufige Fragen


9 | 18 | 27 | 45 | 81
414 Artikel


 vorherige 1 2 3 4 5 6 ...23 nächste 


Sie haben Fragen zum Thema Öfen + Kamine?
Das kamdi24-Forum hilft Ihnen hier mit nützlichen Tipps und persönlichen Ratschlägen.

Ihre Frage*
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


E-Mail-Adresse*



Captcha
Neuer Code

Sicherheitscode*

Welcher Zeitpunkt ist für eine Kaminofen-Reinigung am günstigsten?
Wenn der Sommer beginnt, heißt das Ferien für den Kamin. Vor der langen Ruhepause ist genau der richtige Zeitpunkt, den Kaminofen mal wieder gründlich zu reinigen. So werden Sie im Herbst, bei der ersten Befeuerung, keine bösen Überraschungen erleben. Wichtig ist, dass Sie Ihren Kamin nur im erkalteten Zustand reinigen.
Wir hatten einen Kaminofen von Oranier Polar 6. Könnten Sie mir bitte sagen, welche anderen Firmen preisleistungsmäßig und auch qualitativ zu empfehlen sind? Mit Oranier waren wir bestens zufrieden, benötigen dringend einen neuen.
Das können wir nur bestätigen, Oranier ist sehr zuverlässig. Auch Justus, Haas + Sohn, Lotus und Olsberg sind in diesem Leistungsbereich sehr zu empfehlen.
Wenn Sie rechts im Filter unseres Shops unter „Hersteller“ schauen, werden Ihnen alle Hersteller von Kaminöfen angezeigt, die wir in diesem Leistungsbereich führen.
Kann ich die Leistung meines Kaminofens einstellen?
Die Leistung des Kaminofens lässt sich ein wenig über die Holzaufgabemenge variieren. Derart einstellbar wie ein Pelletofen oder die Elektroheizung ist ein Holzofen allerdings nicht.
Gibt es Öfen, die die Wärme schnell abgeben und auch speichern?
Streng genommen, geht nur das eine oder das andere.
Man unterscheidet folgende Verkleidungsarten von Öfen in Bezug auf die Stärke der Wärmeabgabe und die Speicherfähigkeit.

Stahlverkleidung gibt schnell viel Wärme ab und speichert kaum Restwärme.
Gusseisen strahlt Wärme schnell ab und hat keine besonders hohe Wärmespeicherfähigkeit, wobei Gusseisen durch seine hohe Dichte und die massive Beschaffenheit lange heiß bleiben kann und somit Wärme über einen gewissen Zeitraum abstrahlen kann.
Keramikverkleidungen speichern die Wärme gut und können diese langsam in den Raum abstrahlen, Keramik kühlt jedoch nach dem Befeuern recht schnell wieder ab.
Am besten speichern Natursteinverkleidungen, besonders Speckstein, die Wärme. Durch seine Materialbeschaffenheit, kann der Stein viel Wärme aufnehmen und gibt diese auch nach dem Feuern noch über Stunden an den Aufstellraum ab.
 
SICHER EINKAUFEN
ZAHLUNG
 
kamdi24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Ich bin einverstanden.