Unsere Produkte

Drehbare Öfen

Die pure Faszination von allen Seiten! Drehbare Kaminöfen werden immer beliebter. Hersteller wie La Nordica, Olsberg, Novaline und Edilkamin haben Öfen konstruiert, die sich beliebig drehen lassen – bis zu 360°. Möglich macht das ein Drehteller, auf dem sich der Kamin bewegen lässt, oder ein werkseitig vormontierter Dreh-Mechanismus. Ist genügend Platz im Raum, um den Ofen in verschiedene Richtungen zu drehen, wird das Heizen zum Komfort-Erlebnis. Die abstrahlende Wärme und eine uneingeschränkte Sicht auf das Flammenspiel können aus verschiedenen Winkeln optimal eingefangen werden.

Noch mehr Infos zu drehbaren Öfen finden Sie in unserem Blog-Beitrag Drehbare Kaminöfen für  eine flexible Wohnraumgestaltung.

9 | 18 | 27 | 45 | 81
47 Artikel


 vorherige 1 2 3 nächste 


Sie haben Fragen zum Thema Öfen + Kamine?
Das kamdi24-Forum hilft Ihnen hier mit nützlichen Tipps und persönlichen Ratschlägen.

Ihre Frage*
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


E-Mail-Adresse*



Captcha
Neuer Code

Sicherheitscode*

Welcher Zeitpunkt ist für eine Kaminofen-Reinigung am günstigsten?
Wenn der Sommer beginnt, heißt das Ferien für den Kamin. Vor der langen Ruhepause ist genau der richtige Zeitpunkt, den Kaminofen mal wieder gründlich zu reinigen. So werden Sie im Herbst, bei der ersten Befeuerung, keine bösen Überraschungen erleben. Wichtig ist, dass Sie Ihren Kamin nur im erkalteten Zustand reinigen.
Wir hatten einen Kaminofen von Oranier Polar 6. Könnten Sie mir bitte sagen, welche anderen Firmen preisleistungsmäßig und auch qualitativ zu empfehlen sind? Mit Oranier waren wir bestens zufrieden, benötigen dringend einen neuen.
Das können wir nur bestätigen, Oranier ist sehr zuverlässig. Auch Justus, Haas + Sohn, Lotus und Olsberg sind in diesem Leistungsbereich sehr zu empfehlen.
Wenn Sie rechts im Filter unseres Shops unter „Hersteller“ schauen, werden Ihnen alle Hersteller von Kaminöfen angezeigt, die wir in diesem Leistungsbereich führen.
Kann ich die Leistung meines Kaminofens einstellen?
Die Leistung des Kaminofens lässt sich ein wenig über die Holzaufgabemenge variieren. Derart einstellbar wie ein Pelletofen oder die Elektroheizung ist ein Holzofen allerdings nicht.
Gibt es Öfen, die die Wärme schnell abgeben und auch speichern?
Streng genommen, geht nur das eine oder das andere.
Man unterscheidet folgende Verkleidungsarten von Öfen in Bezug auf die Stärke der Wärmeabgabe und die Speicherfähigkeit.

Stahlverkleidung gibt schnell viel Wärme ab und speichert kaum Restwärme.
Gusseisen strahlt Wärme schnell ab und hat keine besonders hohe Wärmespeicherfähigkeit, wobei Gusseisen durch seine hohe Dichte und die massive Beschaffenheit lange heiß bleiben kann und somit Wärme über einen gewissen Zeitraum abstrahlen kann.
Keramikverkleidungen speichern die Wärme gut und können diese langsam in den Raum abstrahlen, Keramik kühlt jedoch nach dem Befeuern recht schnell wieder ab.
Am besten speichern Natursteinverkleidungen, besonders Speckstein, die Wärme. Durch seine Materialbeschaffenheit, kann der Stein viel Wärme aufnehmen und gibt diese auch nach dem Feuern noch über Stunden an den Aufstellraum ab.
 
SICHER EINKAUFEN
ZAHLUNG
 
kamdi24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Ich bin einverstanden.