FILTER + KATEGORIEN
Filtern
  • Nennleistung in kW
    0
    kW
    10
    kW
    Die Nennwärmeleistung ist die maximale Heizleistung, die ein Holz- oder Pelletofen konstant erbringen kann. Sie wird in Kilowatt (kW) angegeben und dient der Einordnung der Leistungsstärke des Ofens. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, dass die Nennleistung zu Ihrem Wärmebedarf passt. Als Faustformel gilt: 1 kW pro 10-15 m² Wohnfläche bei ca. 2,45 m² Raumhöhe.

    Tipp: Häufig setzen Kunden die benötigte Nennleistung zu hoch an. Läuft der Ofen dann dauerhaft auf halber Kraft, weil der Raum sonst überheizt, kann dies zu schlechten Emissionswerten führen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Kauf mit einem Experten zu beraten. Wir stehen hierfür gern zur Verfügung.
  • Grundform
  • Verglasung
  • Verkleidung
  • Farbe
    • beige
    • braun
    • creme
    • Edelstahl
    • Glas
    • grau
    • grün/olive
    • Naturstein
    • rot
    • schwarz
    • Speckstein
    • weiß
  • Verbrennungsluft
    Unter dem Filter Außenluftanschluss werden Ihnen Öfen angezeigt, die über einen Anschluss für externe Luftzufuhr verfügen. Diesen Öfen können Sie über ein Aluflexrohr Luft aus einem benachbarten Raum oder von draußen zuführen, sodass beim Abbrand keine (oder nur wenig) Luft aus dem Aufstellraum verbraucht wird.

    Der Filter Raumluftunabhängig nach DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) ist entscheidend, wenn Sie einen Ofen mit DIBt-Zulassung suchen. Diese Zulassung bescheinigt, dass der Ofen absolut raumluftunabhängig arbeitet. Vor allem in Passiv- und Niedrigenergiehäusern mit kontrollierten Lüftungsanlagen kann eine DIBt-Zertifizierung vorgeschrieben sein. Informieren Sie sich vor dem Kauf bei Ihrem Schornsteinfeger, wenn Sie unsicher sind, ob Ihr neuer Ofen eine DIBt-Zulassung benötigt.
  • Rauchrohranschluss
    Der Anschluss des Rauchrohres erfolgt üblicherweise an der Ober- oder Rückseite eines Ofens oder Kessels. Wenn Sie eine der beiden Anschlussmöglichkeiten bevorzugen, können Sie unter diesem Attribut gezielt nach einem Anschluss oben bzw. Anschluss hinten filtern. Darüber hinaus lassen sich Öfen mit einem bestimmten Rauchrohranschluss-Durchmesser anzeigen.

    Tipp: Mithilfe von Reduzier- bzw. Erweiterungsstücken können Sie den Rauchrohrstutzen an Rauchrohre mit einem anderen Durchmesser anpassen. Entsprechende Reduzierungen bzw. Erweiterungen erhalten Sie als Zubehör in unserem Shop.
  • Brennstoff
  • Ausstattung
  • Einbauherd
  • Hersteller
  • Preis
    0
    Euro
    10
    Euro
Suchergebnisse: -
Alle Filter zurücksetzen
Anzeigen

Küchenöfen

    Romantisches Kaminflair und der Duft Ihrer Lieblingsspeise – eine unschlagbare Kombination, die jeder Küche Charme und Charakter verleiht. Mit einem Küchenofen schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Er liefert wohlige Wärme und leckeres Essen. Im Kamin-Shop von kamdi24 wählen Sie zwischen vielen verschiedenen Modellen, egal ob modern, rustikal, mit einer Verkleidung aus Keramik, Stahl, Naturstein oder Gusseisen, mit verschiedenen Leistungen – klicken Sie sich durch unsere Auswahl und lassen Sie sich vom Flair eines Küchenofens einfangen.

    Leider hat Ihre Filterauswahl keine Treffer ergeben.
    118 von 0

    Küchenöfen – viel mehr als eine Heizung

    Ein Küchenofen ist ein Kaminofen mit Backfach und Kochplatte. Als Heizquelle verleiht er dem Aufstellort wohlige Wärme und wertet ihn in höchstem Maße auf. Gleichzeitig ist der Kamin unabhängig von Strom, Gas oder Öl in der Lage, alle gängigen Koch- und Backfunktionen zu übernehmen. Ihre Küche wird zu einem urgemütlichen Raum in dem man vor allem während der Wintermonate gern zusammensitzt und beim Essen dem Knistern des Feuers lauscht. Mit den durch Top-Bewertungen ausgezeichneten La Nordica Küchenöfen wird das Kochen zum einzigartigen Vergnügen. Sie werden staunen!

    Variantenreichtum

    „Das Auge isst mit.“ Genießen Sie leckere Speisen von der Kochplatte und aus dem Backfach Ihrer Küchenhexe. Dennoch sollte Ihnen natürlich die Optik zusagen.

    Küchenofen Planai 5 von Haas+Sohn

    Der Planai 5 von Haas+Sohn ist das Highlight jeder Küche.

    Durch die große Designauswahl, die unsere Hersteller bieten, finden Sie immer den passenden Ofen. Bei kamdi24 können Sie Holzherde unterschiedlicher Formen, Farben, Verkleidungen und Leistungsklassen kaufen. Wählen Sie Ihren Favoriten aus.
    Und wenn Sie nicht nur die Küche sondern auch das Esszimmer beheizen wollen, entscheiden Sie sich doch für einen wasserführenden Küchenofen.

    Der Holz-Beistellherd als Ergänzung in der Küche

    Wer in seiner Küche einen Beistellofen nutzen möchte, dem legen wir einen Holz-Beistellherd wärmstens ans Herz. Denn wenn Sie Holz als Brennstoff wählen, entscheiden Sie sich nicht nur für ein nostalgisches Flair, sondern leisten auch einen Beitrag zur Umweltbilanz.
    Warum für einen Beistellofen Holz die richtige Wahl ist, erklären wir Ihnen im nachfolgenden Absatz.

    Ihrem Küchenherd mit Holz einheizen – Die Vorteile

    In den vergangenen Jahrhunderten war für Küchenherde Holzbefeuerung Standard. Heute finden immer mehr bewusste Köche wieder zu einem Küchenherd für Holzbefeuerung zurück. Ob als Haupt-Kochstelle oder als Beistellofen: Es hat viele Vorteile, wenn Sie Ihren Herd mit Holz heizen.
    Zunächst sind Sie damit unabhängig von Gas, Strom oder Öl. Wenn Sie eine Wohnküche haben, schlagen Sie in der kalten Jahreszeit zwei Fliegen mit einer Klappe – das Heizen des Raumes sowie das Kochen und Backen teilen sich eine gemeinsame Energiequelle. Für einige Küchenherde können Sie bei uns einen höhenverstellbaren Brennraum bestellen. Dieser verkleinert die Brennkammer, damit die Küche im Sommer nicht unnötig aufgeheizt wird. Darüber hinaus verströmt das Holzfeuer im Küchenofen eine unnachahmliche Gemütlichkeit. Das leise Knistern des verbrennenden Holzes in Ihrem Küchenofen Holz versprüht Behaglichkeit und Geborgenheit.

    Außerdem profitiert die Umwelt von der Nutzung dieser regenerativen Energiequelle: Holz verbrennt CO2-neutral, weshalb es grundsätzlich ein guter Energielieferant ist.

    Fazit
    ✓ Außergewöhnlicher Blickfang, auch als Beistellherd
    ✓ Heizen und Kochen gleichzeitig
    ✓ Optional: Verkleinerbarer Brennraum
    ✓ Gemütliches Flair
    ✓ Umweltschonend bei Holzbetrieb

    Reinigung und Pflege des Holz-Küchenherdes

    Bei der Verbrennung von Holz entsteht Asche, die in regelmäßigen Abständen aus dem Aschefach entfernt werden muss. Abhängig vom Ofen-Modell und dem verbauten Feuerrost wird von manchen Herstellern eine komplette Reinigung empfohlen, andere wiederum legen nahe, ein Aschebett von ca. 3 cm im Küchenofen zu belassen. Informationen darüber finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Holzherdes.

    Die Reinigung der äußeren Komponenten Ihres Küchenherdes sollte auf das Material der einzelnen Verkleidungselemente abgestimmt sein. Lackierte Flächen können mit Wasser und einem milden Spülmittel abgewischt werden. Keramik ist besser trocken zu reinigen, da Flüssigkeit in winzige Haarrisse eindringen und diese vergrößern kann. Speckstein und andere Natursteinarten können vorsichtig und trocken mit einem feinen Schleifpapier abgeschliffen werden. Bitte richten Sie sich bei der Pflege Ihres Küchenherdes vorrangig nach den Hinweisen des Herstellers in der Bedienungsanleitung.

    Falls Sie noch unsicher sind, ob ein holzbetriebener Küchenofen das Richtige für Sie ist, dann bedenken Sie, dass das Heizen mit Holz nicht nur preiswert und umweltfreundlich ist, sondern auch ein tolles Flair in jede Küche bringt. Deshalb sollte bei der Entscheidung für einen Küchenofen Holz als Brennstoff nicht außer Acht gelassen werden.

    Bei Fragen stehen wir Ihnen gern persönlich unter 0351-25930011 oder über info@kamdi24.de zur Verfügung.