FILTER + KATEGORIEN
Filtern
  • Farbe
    • beige
    • Blau
    • bunt
    • creme
    • Edelstahl
    • grau
    • grün/olive
    • orange
    • rot
    • schwarz
    • weiß
  • Bauart
  • Einsatzgebiet
  • Extras
  • Fläche (in m²)
    0
    10
  • Grillbefeuerung
  • Material
  • Hersteller
  • Preis
    0
    Euro
    10
    Euro
Suchergebnisse: -
Alle Filter zurücksetzen
Anzeigen

Gas Gartengrills

    Langanhaltender Grillspaß, größte Mobilität und geringer Pflegeaufwand – das garantiert Ihnen ein Gas Gartengrill aus dem Grill-Shop von kamdi24. Tauchen Sie ein in die stressfreie Welt des Grillens mit Gas und sorgen Sie bei Ihrer nächsten Grillparty mit einem Gas Gartengrill für einen kulinarischen Hochgenuss.

    Leider hat Ihre Filterauswahl keine Treffer ergeben.
    118 von 0

    Warum einen Gas Gartengrill kaufen?

    Es gibt viele gute Gründe, die für einen Gas Gartengrill sprechen. Anders als bei einem klassischen Holzkohlegrill, hat der Gasgrill eine kürzere Anheizphase. Viele Modelle sind zudem mit einer automatischen Zündung per Knopfdruck ausgestattet. Auch die gewünschte Grilltemperatur lässt sich präzise über Drehknöpfe einstellen. Garen Sie Ihr Fleisch zukünftig bei hoher Hitze, während Sie beim Grillen von Gemüse die Wärmezufuhr verringern.

    Einer der wichtigsten Aspekte, warum sich Grillfans für einen Gas Gartengrill entscheiden, ist die fehlende Rauchentwicklung und damit auch der geringere Reinigungsaufwand des Grills. Beim Grillen ohne Kohle fällt außerdem keine Asche an, die entfernt und anschließend auch noch entsorgt werden muss.

    Ein Gas Gartengrill besitzt eine optimale Arbeitshöhe und stabile Räder machen diese Grills zudem beweglich. Sollte also während der Grillfeier plötzlicher Regen einsetzen, kann der Gasgrill einfach unter die überdachte Terrasse oder den Carport geschoben werden. Praktische seitliche Ablageflächen und Stauraum unter der Grillwanne runden die Ausstattung der Gas Grillwagen perfekt ab.

    Die Hauptbrenner der Gas Gartengrills heizen Ihrem Grillgut ordentlich ein. Einige Modelle verfügen zudem über weitere Seitenbrenner und teilweise sogar über eine integrierte Steakzone, auf denen das Fleisch bei Temperaturen von bis zu 800 °C gebrutzelt wird. Praktisch ist auch ein Warmhalterost.

    Der Deckel sowie die große Grillfläche machen das indirekte Grillen mit einem Gas Gartengrill möglich. Das Grillgut wird dabei neben der Hitzequelle platziert, sodass keine gesundheitsschädlichen Dämpfe durch herabtropfendes Fett entstehen können. Zur leichten Reinigung besitzen die meisten Modelle eine praktische Fettauffangschale. Ohnehin ist die Reinigung eines Gas Gartengrills denkbar einfach: Nach dem Grillen brennen Sie Grillrückstände wie Fette, Marinaden, Gewürze und Speisereste einfach aus.

    Ein Gas Gartengrill bietet also viele Vorteile im Vergleich zum Grillen mit Holzkohle. Auch gegenüber einem Elektrogrill punktet die Gasvariante, denn mit einer Gasflasche grillen Sie ganz unabhängig von Strom.

    Die einfache Reinigung eines Gasgrills

    Auch wenn bei einem Gas Gartengrill keine Asche anfällt, sollten Sie Ihr Gerät dennoch regelmäßig reinigen und warten. Dank der Pyrolyse, also dem Ausbrennen überschüssiger Speisereste und Fette, hält sich der Säuberungsaufwand bei einem Gas Gartengrill jedoch in Grenzen.

    Schließen Sie dazu nach dem Grillen einfach den Deckel und drehen Sie alle Brenner auf volle Flamme auf, bis die dadurch entstehende Rauchentwicklung wieder nachlässt.
    Die nun entstandene Asche muss anschließend nur noch mit einer Grillbürste vom Rost und der Brennerabdeckung gebürstet werden. Essensreste, die an der Brennerabdeckung vorbeigerutscht sind und nicht mit verbrannt wurden, sammeln sich in der Grillauffangwanne. Diese sollte daher nach jedem Grillen geleert werden.

    Weitere Informationen und Tipps haben wir Ihnen auch in unserem Blogbeitrag „Gasgrill reinigen – so einfach geht´s!“ zusammengestellt.

    Wie langlebig ist ein Gas Gartengrill?

    Mit einem Gas Gartengrill investieren Sie in ein Gerät, mit dem Sie viele Jahre Grillvergnügen haben werden. Die Modelle aus dem Grill-Shop von kamdi24 bestehen entweder aus Stahl, Edelstahl oder Aluminium-Druckguss. Die hochwertigen Materialien garantieren eine lange Lebensdauer bei hoher Stabilität.

    Auch die Grillroste der Gas Gartengrills bleiben bei richtiger Pflege nahezu rostfrei. Die meisten Modelle sind mit Grillrosten aus Gusseisen ausgestattet, da diese eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit besitzen, sodass das Grillgut gleichmäßig gegart wird. Damit sich Schmutz und Rost nicht absetzen können, fetten bzw. ölen Sie die Gussgrillroste regelmäßig mit einem hitzebeständigen (Salat-)Öl. Beim nächsten Grillen muss der Gussrost lediglich wieder eingebrannt werden.

    Dualchef S425 G von Outdoorchef

    Ein Gas Gartengrill wie der Dualchef S425 G von Outdoorchef aus dem Grill-Shop von kamdi24 bietet ein langlebiges Grillvergnügen

    Bei Fragen zu unseren Gas Gartengrills stehen wir Ihnen gern beratend zur Seite. Sie erreichen Sie uns telefonisch unter 0351 25930011 oder per E-Mail an info@kamdi24.de.