Festwertregelset FWR25 mit Wilo Yonos PARA 15/6

Hersteller: Watts Industries
Art.-Nr. 10026389
445,90 €*
*inkl.19% MwSt. exkl. Versandkosten
Sendungsart: Paketversand
Lieferzeit: 1-4 Werktage
innerhalb Deutschlands
Deutschlandweit versandkostenfrei ab 49 €
Dieses Produkt finden Sie unter: Zubehör für Heizkreisverteiler
  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Zubehör
  • Finanzierung
  • Das Festwertregelset FWR25 wird in Flächenheizungen für die Regelung der Vorlauftemperatur auf einen vorgewählten festen Sollwert eingesetzt. Es wird in kombinierten Heizungsanlagen verwendet, deren Wärmeabgabe zum einen durch Verbraucher mit hoher Vorlauftemperatur (z. B. Heizkörper, Lufterhitzer o. ä.) und zum anderen durch Niedertemperatur-Heizflächen (z. B. Fußboden- o. Wandheizung) erfolgt.
    Durch kontrolliertes Zuführen von heißem Wasser aus dem Wärmeerzeuger in den Heizkreisverteiler wird dort die Vorlauftemperatur innerhalb eines engen Temperaturbandes konstant gehalten. Am Thermostatknopf kann der Sollwert der Vorlauftemperatur stufenlos zw. 20 und 50 °C eingestellt werden. Eine Minimal- und Maximaleingrenzung des Einstellbereichs ist möglich.

    Ein zusätzlicher Temperaturbegrenzer, dessen Ansprechtemperatur einige °C über der Sollwerttemperatur liegt, schaltet die Pumpe bei Übertemperatur ab (z. B. Störung am Thermostatventil) und verhindert somit Schäden an der Fußbodenheizung im Störfall.
    Empfohlen wird der Einsatz nur im Zusammenhang mit einem elektrischen Regelverteiler.


    Das Watts Festwertregelset FWR25:

     

    ✓ Hocheffizienzpumpe Wilo Yonos PARA und Temperaturbegrenzer sind werkseitig verbaut

    ✓ montagefertiges kompaktes Regelset für die Fußbodenheizung

    ✓ ausnahmslos flachdichtende Verbindungsstellen

    ✓ wahlweise links oder rechts am Heizkreisverteiler montierbar

     

    Die Werkstoffe des Watts Festwertregelset FWR25:

    ✓ Amaturen: Messing

    ✓ O-Ringe: EPDM Elastomere

    ✓ Flachdichtungen: EPDM Elastomere bzw. Aramidfaserdichtungen

    ✓ Kugelsitze: PTFE

    ✓ Kunststoffe: schlagzäh und temperaturfest

     

    Im Lieferumfang enthalten:

    ✓ Thermostatventil inkl. Thermostatkopf mit Fernfühler, Einstellbereich 20 - 50 °C

    ✓ Regulierventil (Rücklaufverschraubung)

    ✓ Hocheffizienzpupe Wilo Yonos PARA

    ✓ Maximaltemperaturbegrenzer

    ✓ Anschlusswinkel, Entlüftungsventil, Füllhahn 1/2 Zoll

    ✓ Thermometer

    ✓ Verschraubungen

     

     

    Für Fragen zu unseren Anschlusskomponenten für Ihre Heizungsanlage stehen wir Ihnen unter 0351-25930011 gern zur Verfügung.

     

    Ihre Vorteile bei kamdi24:

    ✓ kompetente Beratung

    ✓ Kauf auf Rechnung

    ✓ versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

    ✓ verlängertes Rückgaberecht von 100 Tagen

    ✓ Bei Fragen stehen wir Ihnen unter 0351-25930011 gern zur Verfügung

    • mit Hocheffizienzumwelzpumpe Wilo Yonos PARA
    • geeignet für Wärmeleistung von ca. 8 - 10 kW
    • Vorlauftemperatur Einstellbereich: 20 - 50 °C
    • max. zulässige Betriebstemperatur: 90 °C
    • min. zulässige Betriebstemperatur: 2 °C
    • max. zulässiger Betriebsdruck: 6 bar
  • In kleinen Raten finanzieren mit
    Consors Finanz - BNP Paribas

    Bezahlen Sie schnell und unkompliziert in kleinen Monatsraten. Einfach Artikel auswählen, zur Kasse gehen und mit der Zahlungsart "Finanzierung" die Ware bezahlen.

Beschreibung
+
-

Das Festwertregelset FWR25 wird in Flächenheizungen für die Regelung der Vorlauftemperatur auf einen vorgewählten festen Sollwert eingesetzt. Es wird in kombinierten Heizungsanlagen verwendet, deren Wärmeabgabe zum einen durch Verbraucher mit hoher Vorlauftemperatur (z. B. Heizkörper, Lufterhitzer o. ä.) und zum anderen durch Niedertemperatur-Heizflächen (z. B. Fußboden- o. Wandheizung) erfolgt.
Durch kontrolliertes Zuführen von heißem Wasser aus dem Wärmeerzeuger in den Heizkreisverteiler wird dort die Vorlauftemperatur innerhalb eines engen Temperaturbandes konstant gehalten. Am Thermostatknopf kann der Sollwert der Vorlauftemperatur stufenlos zw. 20 und 50 °C eingestellt werden. Eine Minimal- und Maximaleingrenzung des Einstellbereichs ist möglich.

Ein zusätzlicher Temperaturbegrenzer, dessen Ansprechtemperatur einige °C über der Sollwerttemperatur liegt, schaltet die Pumpe bei Übertemperatur ab (z. B. Störung am Thermostatventil) und verhindert somit Schäden an der Fußbodenheizung im Störfall.
Empfohlen wird der Einsatz nur im Zusammenhang mit einem elektrischen Regelverteiler.


Das Watts Festwertregelset FWR25:

 

✓ Hocheffizienzpumpe Wilo Yonos PARA und Temperaturbegrenzer sind werkseitig verbaut

✓ montagefertiges kompaktes Regelset für die Fußbodenheizung

✓ ausnahmslos flachdichtende Verbindungsstellen

✓ wahlweise links oder rechts am Heizkreisverteiler montierbar

 

Die Werkstoffe des Watts Festwertregelset FWR25:

✓ Amaturen: Messing

✓ O-Ringe: EPDM Elastomere

✓ Flachdichtungen: EPDM Elastomere bzw. Aramidfaserdichtungen

✓ Kugelsitze: PTFE

✓ Kunststoffe: schlagzäh und temperaturfest

 

Im Lieferumfang enthalten:

✓ Thermostatventil inkl. Thermostatkopf mit Fernfühler, Einstellbereich 20 - 50 °C

✓ Regulierventil (Rücklaufverschraubung)

✓ Hocheffizienzpupe Wilo Yonos PARA

✓ Maximaltemperaturbegrenzer

✓ Anschlusswinkel, Entlüftungsventil, Füllhahn 1/2 Zoll

✓ Thermometer

✓ Verschraubungen

 

 

Für Fragen zu unseren Anschlusskomponenten für Ihre Heizungsanlage stehen wir Ihnen unter 0351-25930011 gern zur Verfügung.

 

Ihre Vorteile bei kamdi24:

✓ kompetente Beratung

✓ Kauf auf Rechnung

✓ versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

✓ verlängertes Rückgaberecht von 100 Tagen

✓ Bei Fragen stehen wir Ihnen unter 0351-25930011 gern zur Verfügung

Technische Daten
+
-
  • mit Hocheffizienzumwelzpumpe Wilo Yonos PARA
  • geeignet für Wärmeleistung von ca. 8 - 10 kW
  • Vorlauftemperatur Einstellbereich: 20 - 50 °C
  • max. zulässige Betriebstemperatur: 90 °C
  • min. zulässige Betriebstemperatur: 2 °C
  • max. zulässiger Betriebsdruck: 6 bar
Zubehör
+
-
0%-
FINANZIERUNG
100 % Wärme bei 0 % Zinsen –
Bezahlung in kleinen Raten
3% Rabatt für Newsletter-Abonnenten
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gesetzt.