Grillen beim Camping – aber richtig!

Camping und Grillen gehören zusammen wie Zelt und Hering. Das Outdoor Cooking, also die Zubereitung von Essen unter freiem Himmel, ist eines der Elemente, welche einen Campingurlaub immer wieder besonders gemütlich und genussreich machen. Wichtig dabei ist lediglich die richtige Ausstattung – wer sich einmal Gedanken gemacht hat, welches Campinggrill-Equipment er wirklich gebrauchen kann, wird davon immer wieder profitieren. Daher haben wir auf dieser Seite nützliche Tipps rund um Ihre Camping-Ausrüstung und für die Wahl des richtigen Campinggrills zusammengestellt. Freuen Sie sich auf hochwertige Marken wie Petromax, Outdoorchef, Solo Stove, Camp Chef, Traeger und viele mehr!

Ihr Weg zum neuen Campinggrill: Jetzt mit unserem Gutschein 10 € sparen!

Um Ihnen die Entscheidung etwas zu erleichtern, haben wir bis zum 30.06.2022 ein ganz besonderes Angebot für Sie: Mit dem Gutscheincode Camping2022 erhalten Sie auf Ihren Einkauf in unserem Grill-Shop ab 100 € Warenwert 10 € Rabatt!

Die perfekten Campinggrills

Die Kernfrage, die sich vor dem Kauf des Grills für den Campingplatz stellt, ist natürlich: Welcher Brennstoff ist der Beste für einen Campinggrill? Neben Holzkohle und Gas stehen auch Pellets oder Strom zur Auswahl. Holzkohlegrills sind zweifelsohne auch bei Campingausflügen die Klassiker, allerdings ist Holzkohle nicht auf jedem Campingplatz erlaubt. Der Gasgrill kommt da meist besser weg, da er das Risiko von Funkenflug minimiert und nach dem Grillen keine Asche entsorgt werden muss, allerdings sind die passenden Gaskartuschen oder Gasflaschen nicht überall verfügbar. Wer mit einem Wohnwagen unterwegs ist und jederzeit einen Stromanschluss bei der Hand hat, punktet am meisten mit einem Elektrogrill: Dieser birgt die geringste Brandgefahr, während hochwertige Elektro-Campinggrills den anderen Grillmodellen im Grillergebnis in nichts nachstehen. Und wer es etwas ausgefallener mag, kann natürlich auch zu einem Pelletgrill greifen: Er verbindet das Feuererlebnis des Holzkohlegrills mit dem Bedienkomfort eines Gasgrills und wird daher auch auf Zeltplätzen immer beliebter.

Grillzubehör für das Grillen auf dem Campingplatz

Der Grill ist ausgewählt, die Reiseplanung nimmt Form an: Welches Grillzubehör muss nun unbedingt noch mit in die Reisetasche? Wer die Option auf offenes Feuer hat, sollte unbedingt einen Dutch Oven einpacken, denn das Kochen im Feuertopf ist ein großer Spaß für die ganze Familie. Die gusseisernen Töpfe werden mit Kohlebriketts oder über dem Lagerfeuer erhitzt und machen mühelos auch größere Runden satt. Darüber hinaus gehören natürlich Basics wie eine Grillzange oder ein Schneidebrett mit ins Campinggepäck – lassen Sie sich von unserer Auswahl inspirieren!

Grillkohle und Anzündhilfen

Wer sich beim Camping für einen Holzkohlegrill entschieden hat, sollte vor allem eins nicht vergessen: die Kohle! Auch ein ökologischer Grillanzünder sowie idealerweise ein kleiner Feuerstein sollten immer griffbereit sein, damit das Motto des Urlaubs nicht „kalte Küche“ wird. Hier die wichtigsten Produkte auf einen Blick:

Campinggeschirr

Mit dem richtigen Geschirr wird Ihre Campingküche zum beliebtesten Ort am Platz. Ein Perkolator oder eine stabile Teekanne für die Heißgetränke, langlebige Töpfe zum Kochen und schickes Emaille-Geschirr zum Servieren: Mehr braucht es nicht fürs Outdoor-Küchenglück.

Weiteres Campingzubehör

Neben Geschirr, Grillanzündern und Kochtöpfen gibt es natürlich noch zahlreiche andere Campingzubehör-Artikel, welche in Ihrer Ausrüstung für den nächsten Campingtrip keinesfalls fehlen dürfen. Ob kultige Sturmlaterne oder hochwertige Kühlbox: Entdecken Sie jetzt unsere Zubehör-Empfehlungen für Ihr Campingabenteuer!

Gewürze und Soßen

Gut gegrillt ist halb gewonnen – aber ohne die richtige Würze geht’s auch auf dem Campingplatz natürlich nicht. Vergessen Sie daher keinesfalls, Ihre liebste Grillsoße und ein paar ordentliche Gewürz-Allrounder mitzunehmen, sodass Sie selbst aus wenigen Zutaten tolle Mahlzeiten zaubern können.

Tasche gepackt, alles bereit? Dann wünschen wir Ihnen einen tollen Zelturlaub oder Kurztrip an den nächsten See – teilen Sie gern Ihre besten Campinggrillmomente mit uns via Facebook oder Instagram!